Samtweiche Haut

Leichte Creme von SonnentorHautcreme fürs Gesicht ist eine sensible Angelegenheit. Meine Haut verträgt vile Parfüm- und Zusatzstoffe in handelsüblichen Cremes nicht. Zum Glück verzichten die meisten veganen Cremes auf schwer verträgliche Inhalte und so bin ich auch zu dieser hier gekommen: Die Leichte Creme von Sonnentor mit Wezenkeimen und Avocado. Bisher die Beste Creme, die ich je ausprobiert habe und daher stelle ich sie euch mit Freuden vor.

Vorteile:

– Bio- Naturkosmetik (und natürlich vegan, aber wem erzähle ich das). Die Creme ist frei von synthetischen Konservierungsstoffen, Parabenen, PEG und Silikonen.

– Sie duftet traumhaft, schwach aber sehr angenehm

– Die Konsistenz ist weich, sie fühlt sich sehr gut auf der Haut an, lässt sich gute verteilen und zieht schnell ein ohne einen Film zu hinterlassen. Die haut ist nach der Anwendung babyweich.

– Die Creme ist sehr ergiebig, es genügen kleine Mengen.

– Trockenheitsfältchen verschwinden sofort. Die Haut sieht frisch und erholt aus.

Nachteile:

– mit knapp 22€ für 30 ml ist die Creme nicht ganz günstig

Es spricht also alles für die von mir neu entdeckte Kosmetik von Sonnentor und ich werde mit Sicherheit auch die anderen Produkte der Linie ausprobieren. Nur wegen des Preises gibt es ein kleines Pünktchen Abzug.

Fazit: 9 von 10 Sternen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s