Vegane Kosmetik für den kleinen Geldbeutel

Benecos KosmetikIch habe die letzten Tage ein paar Produkte der Naturkosmetikmarke Benecos getestet. Es ist eine sehr günstige Linie, die tierversuchsfrei arbeitet. Neben dekorativer Kosmetik gibt es auch eine vegane Pflegeserie. Viele Produkte sind vegan und zusätzlich gekennzeichnet, damit wir uns gut zurecht finden 😉

Die Produkte sind online über www.benecos.eu/shop/ oder im gut sortierten Bio-Laden erhältlich.

Ich möchte euch gerne die 3 Produkte vorstellen, die mir am besten gefallen haben: der Duo-Lidschatten in den Tönen braun und rosé, das Mineral Powder und einen Rouge Pinsel.

Lidschatten_benecosDuo Lidschatten:

+In der Dose sehen die Farben etwas kontrastreich aus. Auf der Haut wirken sie aber sehr harmonisch und gut aufeinander abgestimmt.

+ mit 3,49€ ein unschlagbarer Preis für zwei Farbtöne.

+ der Lidschatten bröckelt nicht und deckt gut.

Fazit: Von einem so günstigen Produkt habe ich weit weniger erwartet. Aber es deckt gut und fühlt sich angenehm an. Die Farbtöne vrschmelzen auf der Haut sehr natürlich und der Lidschatten sieht nicht maskenhaft aus.

Powder_benecosMineral Powder:

+ erzeugt ein angenehmes Hautgefühl.

+ Es trägt nicht dick auf, das Ergebnis ist natürlich. Das Puder eignet sich sehr gut als Finish.

+ eine kleine Puderquaste ist in der Dose enthalten.

+ mit 4,99€ ein guter Preis

– das Puder deckt mittelmäßig. Wer eine hohe Deckkraft benötigt sollte darunter punktuell Concealer oder flächig Makeup auftragen

– wer trockene Haut hat sollte darunter sorgfälig Creme auftragen, da das Puder sich in Trockenheitsfältchen absetzt

Fazit: Das Puder ist angenehm und leicht auf der Haut. Mit seiner natürlichen Optik werde ich es sicherlich häufiger tragen.

Pinsel_benecosRouge Pinsel

+ er ist samtig weich und eigentlich möchte man ohne ihn gar nicht mehr aus dem Haus gehen.

+ die abgeschrägte Form modelliert das Gesicht und trägt das Rouge genau dort auf, wo es gut aussieht. Dabei ist das Ergebnis absolut natürlich.

Fazit: Der Rouge Pinsel ist einfach der Hammer! Sooo weich und zart. Und mit seiner Form madelliert er die Wangenknochen für den perfekten Rouge Look. Definitiv empfehlenswert!

Fazit zu Benecos

Es ist schön, dass immer mehr Kosmetikfirmen auf pflanzliche Inhaltsstoffe achten und ohne Tierversuche arbeiten. Benecos produziert trendige Kosmetika mit einem natürlichen Hautgefühl. Vegane Kosmetik kann sich aber nur durchsetzen, wenn sie mit konventionellen Produkten sowohl bei der Qualität als auch beim Preis mithalten kann.  Die vorgestellten Produkte gefallen mir sehr gut und ich hoffe, dass dieses Sortiment bald großzügig erweitert wird. Vielleicht habe ich dann die Chance Benecos auf bei meinem kleinen Bio-Laden um die Ecke zu bekommen.

Advertisements

2 Kommentare zu “Vegane Kosmetik für den kleinen Geldbeutel

  1. ich muss sage, ich habe von benecos einige produkte ausprobiert und war auch anfangs hingerissen, vor allem vom preis… bis mir die verwirrung um einige inhaltsstoffe, gerade beim mineral-makeup zu viel wurde – auf den verpackungen selbst steht dazu nämlich nix (nur „ohne talk“) und auf den im laden ausgelegten infoblättern war dann doch was von talk zu lesen. war mir zu unsicher. vegan ist ja leider nicht immer gleichzusetzen mit rein oder gesund bei kosmetik. es kann vegan sein und trotzdem die haut belasten. ich versuche, vegan *und* clean zu finden…
    das ist aber wie so ein doofer facebook status – complicated!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s