Backen mit Form

backen_mit_Form

Ein ganzes Blech backen ist für uns zu zweit einfach zu viel, dann backe ich gerne nur ein halbes Blech. Damit dieses mir nicht auseinanderläuft und ich schöne Rechtecke backen kann, verwende ich einen Backrahmen (GEFU).

Tipps zum Backen mit Backrahmen:

– Den Backrahmen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

– Den Rahmen entweder mit Backpapier auslegen oder mit etwas veganer Butter betreichen. So lässt er sich hinerher leichter reinigen.

– Verwende keinen zu flüssigen Teig, damit er nicht aus dem Backrahmen heraus läuft.

– Verstellbare Backrahmen sind anpassbar und eignen sich somit für verschiedene Größen.

Rezepte mit Backrahmen:

Marzipanstreusel mit Kirschen

Exotische Wirbelkuchen vom Blech

Rote Bette & Melasse Brownies

Kürbis- Apfelblechkuchen mit Streuseln

Ich wünsche euch viel Spaß beim Backen und ausprobieren!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s