„Must Have“ – Backutensilien

Backutensilien_Loveveganproducts

Das ganze Jahr über hält man sich mit Kitsch und Schmuck zurück und lässt es dann an Weihnachten so richtig krachen. Sobald die Dunkelheit einkehrt (also nachmittags um 3) funkeln mich aus den Fentern bunte Licher, Kerzen und Glitzer an. Und ganz genauso ist es bei den Plätzchen. Endlich Zeit stundenlang mit Freunden zu backen und die süßen Stückchen mit viele Liebe zu dekorieren. Zum Nikolaustag haben meine Nachbarn alle kleine Kuchen mit weihnachtlichen Verzierungen bekommen. Es hat schon riesig Saß gemacht sie zu backen und dekorieren aber ich hoffe sie hatten noch viel mehr Freude beim Naschen!

Für alle die nicht jeden Tag backen und deren Backsammelsurium nicht einen ganzen Raum einnimmt, möchte ich  ein paar Lieblingsutensilien aus meiner Backstube teilen. Was garantiert Laune macht, ganz bestimmt die Herzen verzückt und einfach umwerfend schmeckt!

Rezept: Das Rezepte für die Weihnachtlichen Mokkataler findet ihr auf Veganpassion. Weitere Plätzchenrezepte für die Weihnachtszeit gibt’s hier.

Zutaten: Besonders schwer zu bekommen fand ich zur Weihnachtszeit ein schönes Marzipan in Bio-Qualität. Nun habe ich es endlich entdeckt: bei Boutique-Vegan. Und auch den schönen Puderzucker gibt es endlich in Rohrohr Qualität von Naturata. Daumen hoch, so macht Backen Spaß!

Ausstecher: Ein abslutes Muss für die Weihnachtsbäckerei sind Ausstecher. Ob ganz klassisch Herz und Tannenbaum, oder Rentier, Nikolaus, Schnurbart, Lilie… Alles erlaubt, alles gewünscht! Ganz im Trend sind jetzt die süßen Keksstempel. Einfach einen Kreis ausstechen und ihm mit einem Stempel deinen ganz persönlichen Weihnachtsgruß aufdrücken! Gibt’s bei Emil & Paula oder vielen lokalen Geschäften.

Backpapier: Gut wenn man die Wahl hat: Als nachhaltig denkende Backverrückte, finde ich auch die Wahl des Papiers wichtig. Schaut mal bei Boutique-Vegan oder im Bioladen. Dort findet ihr schönes Backpapier in FSC Recycling-Qualität.

Verzieren: Zum Verzieren sind Lebkuchenmänner meine ganz großen Herzenssieger! Mit Spritzbeutel und einer feinen Lochtülle (z.B. von Silikomart) sehen sie mim Handumdrehen bunt und zuckersüß aus. Für alle die noch mehr wollen: Ich habe kleine Fondantsterne ausgestochen und sie mit einem goldfarbenen Lebensmittelstift bemalt.

In der Weihnachtsbäckerei… Ich wünsche euch allen gaaanz viel Spaß beim Backen und morgen einen wundervollen zweiten Advent!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s